Pflanzenschutzhinweise vom 28.08.2018

28. Aug 2018

Ab Donnerstag soll es etwas abkühlen. Niederschläge sind weiterhin, bis auf regionale Gewitter, nicht in Sicht.

Blattkrankheiten:

Die Situation ist in vielen Regionen weiter geprägt von großer Trockenheit mit geringem Krankheitsdruck durch Cercospora. Auf diesen Standorten sind Fungizidbehandlungen in den meisten Fällen nicht mehr notwendig.

Auf beregneten Feldern ist der Befallsdruck unverändert hoch. Hier müssen die Behandlungen regelmäßig durchgeführt werden. Flächen, die vor mehr als 3 Wochen behandelt wurden und für die Ernte in der 2. Runde vorgesehen sind, sollten kontrolliert und bei Bedarf erneut behandelt werden.

Der Schwellenwert liegt seit dem 15. August bei 45 % befallener Blätter.

Achtung: die Aufbrauchfrist für Spyrale endet am 30.09.2018. Vorhandene Mittelmengen unbedingt aufbrauchen!