Zukunft Zuckerrübe
Agrarservice Hessen-Pfalz GmbH

Die Agrarservice Hessen-Pfalz GmbH wurde 2005 als Tochter der Vereinigung der Zuckerrübenanbauer e.V. mit Sitz in Worms gegründet, um die Tankstelle auf dem Gelände der Zuckerfabrik Offstein zu bauen und zu betreiben. Die Rübentransporteure profitieren dadurch von einer preisgünstigen Tankmöglichkeit bei deutlicher Zeitersparnis, da keine Tankstellen abseits der Transportroute angefahren werden müssen. 

Um eine Erhöhung der Betriebssicherheit zu erzielen, wurde die Tankstelle 2017 um eine separate Saugleitung mit einer zusätzlichen Zapfsäule erweitert.

Vorteile der Gemeinschaftstankstelle

  • preisgünstig durch Mengenbündelung
  • Zeitersparnis für Transporteure, da keine Tankstellen abseits der Transportroute angefahren werden müssen
  • gleichzeitig: weniger Umweltbelastung durch Vermeidung von Umwegen
  • Unkomplizierte Abrechnung: Die Transporteure tanken bargeldlos an der Tankstelle. Sie müssen sich lediglich über einen elektronischen Schlüssel am Tankautomaten identifizieren, wodurch ihnen der Tankvorgang automatisch zugeordnet wird. Auf Grundlage dieser Zuordnung erfolgt später eine (i.d.R. gebündelte) Rechnungsstellung.

 

 

 

Wetter

 
Gut zu wissen!

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um Rübe und Zucker.

 

 


1639980
 
Impressum